Venen

Behandlungen der Venen

 

Sie haben ein Venenleiden – wir haben ein Konzept.

Krampfadern, Besenreiser, Thrombosen, Venenentzündungen, offene Beine – wir sind für Sie da!

Langjährige ärztliche Erfahrung kombiniert mit modernsten Untersuchungsmethoden:In unserem angenehmen Ambiente fällt der Arztbesuch nicht schwer.

Bioelektrische und-mechanische Untersuchungen (LRR, VVP), Doppler- und farbkodierte Duplexsonographie zur schmerzlosen Darstellung der venösen Beingefäße, gehören zur Standarddiagnostik. 

Wenden Sie sich vertrauensvoll an uns, wir ziehen für Sie alle Register: von Besenreiserverödung bis hin zum Radiowellenverfahren –
Ihr Krampfaderproblem wird von uns gelöst.

 

 

Unsere Venenbehandlungen in Übersicht:

Besenreiserverödung: flüssig oder aufgeschäumt mit Äthoxysklerol.

Radiowellenobliteration: schonender und dauerhafter Verschluss einer Stammvenen mittels Gefäßkathetertechnik.

Stripping: Entfernung der betroffenen Stammvene über kleine Schnitte.

Ist ein Veneneingriff nicht zu vermeiden, können wir bewährte und modernste Methoden in ambulantem oder, falls nötig, in stationärem Rahmen durchführen.

Kooperationspartner für stationäre Behandlungen
www.capio-blausteinklinik.de.

Die Eingriffe können teils ohne, teils in örtlicher Betäubung oder in Zusammenarbeit mit unseren Anästhesisten auch in Narkose erfolgen.